St. Martin/Moos - St. Pauls am Samstag, 13. Oktober um 15.30 Uhr in St. Martin

Die Ergebnisse der Jugendteams

 

A-Jugend: St. Pauls – FC Südtirol 0:3

In einem bedeutungslosen Spiel unterliegt unsere Mannschaft gegen des außer Konkurrenz spielenden FC Südtirol. In Halbzeit eins gab es noch ein Chancenplus für unsere Mannschaft, aber nach 80 Minuten war der Sieg für die Gäste verdient.

 

B-Jugend I: St. Pauls – Eggental 12:1

Tore: Nik Messner (5), Simon Ebner (2), David Auer, Felix Zuchristian, Jakob Hofer, Daniel Göller, Leo Haas

Wie eine Dampfwalze überrollte die B-Jugend, die Mannschaft aus dem Eggental. Überragender Mann Niki Messner, der die ersten drei Treffer vorbereitete, Treffer 4 -6 waren dann ein lupenreiner Hattrick von ihm.

 

B-Jugend II: St. Pauls – Virtus Bozen B 0:4

Schwierig wars für die B-Jugend II. Gegen altermäßig ältere Bozner konnte man vor allem in der Anfangsphase gut mithalten und euch einige gute Chancen erspielen, doch die sportliche Überlegenheit der Gäste war zu groß. Das der im letzten Jahr neu fusionierte Verein aus der Talferstadt sich nicht immer von der sportlichsten Seite zeigte, durften wir in dieser Saison nicht das erste Mal Zeuge sein.

 

C-Jugend (11-11): ASV Kalteren – St. Pauls 3:0 (2:0, 2:1, 5:0)

Tor: Rasim Muslioski

Nichts zu holen gab es für unsere C-Jugend-Großfeldmannschaft beim Spitzenreiter Kaltern. Individuelle Fehler wurden eiskalt bestraft und so wurden alle Drittel verloren.

 

C-Jugend (9-9): Bressanone – St. Pauls 3:2 (1:1, 2:0, 0:0)

Tor: Fabian Nicolussi

Gut gekämpft und auch einige gute Chancen erspielte sich unsere zweite C-Jugendmannschaft. Mit ein wenig Glück des Tüchtigen wäre min. ein Punkt drin gewesen.

 

U-15: SpG Frangart/Girlan/St. Pauls – ASV Tramin 3:9

Tore: Felix Albenberger, Philipp Gentili, Ondrej Vlasak

Im strömenden Regen ohne Wechselspieler antreten musste die Mannschaft von Peter Geyer gegen den Spitzenreiter Tramin. Positiv diesmal sicherlich, für die torarme U-15-Offensive, die drei erzielten Tore.

 

U-10 Gelb: SpG Frangart/Girlan/St. Pauls – ASV Eppan Gelb 2:3

Tore: Samuel Trajojer, David Meraner

Die Anfangsminuten verschlafen und dieses Rückstand lief man dann das ganze Spiel hinterher. In der Rückrunde wollen es unsere Jungs im Derby besser machen.

 

U-10 Grün: ASV St. Jakob/Grutzen – SpG Frangart/Girlan/St. Pauls 2:4

Tore: Hannes Gamper, Jonas Überbacher, Alex Nalter, Maximilian Morandell

Endlich der erste Saisonsieg für die Mannschaft von Konrad Kostner. Wir sind uns sicher dass dies noch lange nicht der letzte Sieg für Hannes, Martin & Co war.

 

U-10 Rot: SpG Frangart/Girlan/St. Pauls – ASV Tramin 2:4

Tore: Leonardo Gulino, Arnis Haliti

Ebenfalls im strömenden Regen antreten musste die Mannschaft von Christian Mair. In der ersten Halbzeit war man klar unterlegen. Doch dann in der zweiten Halbzeit kämpfte man sicher heran, ehe man in den Schlussminuten noch zwei Gegentreffer sich einfangen musste.

 

U-10 Blau: ASV Unterland Berg – SpG Frangart/Girlan/St. Pauls 2:0

Nichts zu holen gab es für unsere jüngste Mannschaft in Truden. Gegen die körperlich stärkeren Unterlandler kam man nie richtig ins Spiel und so unterlag man auch verdient mit 2:0

Im Bild Alex Nalter der mit seiner U-10 grün den ersten Sieg bejubeln durfte.

zum Anfang der Seite