Tramin - St. Pauls am Sonntag um 15 Uhr in Tramin

Eine gute Tat

Menschen in schwierigen Situation helfen – das ist auch mit ganz einfachen Mitteln möglich. Vor kurzem mistete unser Jugendleiter Markus Pircher die Trikotkästen auf dem Fußballplatz St. Pauls aus. Doch anstatt die für den Verein nicht mehr verwendbaren Leibchen, Hosen und Stutzen wegzuwerfen, wurden sie an unserem ehemaligen Spieler Thomas Paur und an Reinhold Vigl übergeben, die seit Jahren Spendenaktionen für hilfsbedürftige Kinder organisieren. Einen Monat später ist die Ausrüstung nun angekommen: Die Jungs eines Kinderheims im weißrussischen Parecee können ab sofort mit adäquater Ausrüstung den schönsten Sport der Welt ausüben – und sind mit Freude, Engagement und Einsatz bei der Sache. Fußball verbindet – egal, in welcher Lebenssituation man gerade ist. Eine tolle Aktion.

zum Anfang der Seite