Dro - St. Pauls am Sonntag, 2. Dezember um 14.30 Uhr

Ergebnisse der Jugendteams: A-Jugend kehrt auf Siegerstraße zurück

 

A-Jugend | St. Pauls – Nals 2:0

Nach zwei Niederlagen in Folge durfte die A-Jugend von Christian Staffler am Gründonnerstag das Feld wieder als Sieger verlassen. Den Gästen aus Nals war man von Beginn an überlegen, zog seine Abschlussschwäche aber bis sechs Minuten vor Schluss mit sich. Dann erlöste Tim Kompatscher seine Kollegen mit einem Weitschuss. Im Gegenzug kam Nals zu seiner einzigen Möglichkeit und ließ die Paulsner kurzzeitig erstarren, als der Ball an die Latte knallte. Danach machte Andi Zani aber per Elfmeter alles klar.

 

B-Jugend | St. Pauls – FC Südtirol 1:2

Ohne die beiden Stützen Conor Harrison und Matthäus Kössler (mit der A-Jugend im Einsatz) zeigte die Truppe von Günther Debelyak eine ansprechende Leistung, musste sich dem FC Südtirol schlussendlich aber geschlagen geben. Das Tor für die SPG erzielte Nik Messner.

 

U-12 | Napoli Club – SPG Frangart/Girlan/St. Pauls 1:0

Nur zwei Chancen hatte Napoli Club gegen Stefan Plagas U-12, machte daraus aber ein Tor. Tobias Schwarz (im Bild) & Co. konnten ihre Möglichkeiten dagegen nicht ausnutzen.

 

U-10 Gelb | SPG Frangart/Girlan/St.Pauls – Neugries II 6:1

Keine Blöße gab sich die Mannschaft von Peter Plunger beim Rückrundenauftakt gegen Neugries. Die Gäste wurden mit einem klaren 6:1 in die Schranken gewiesen, wobei Tobias Oberrauch mit einem Hattrick erfolgreich war. Roland Tomasi, Moritz Untermarzoner und Patrick Ebner trafen je einmal.

zum Anfang der Seite