Entscheidungsspiele

St. Pauls – Passeier 1:0

Sieg dank Jonas Clementi und Toni Tarantino

St. Pauls: Tarantino, Obkircher, Ohnewein, Fabi, Mayr, Sinn, Gruber (ab 58. Schweigkofler), Albenberger (ab 66. Tadè), Clementi, Gasser, Deliallisi (ab 46. Debelyak)

Tor: 1:0 Clementi (5.)

Einen wichtigen Sieg fuhr unsere Kampfmannschaft im Duell gegen Passeier ein. Die Blau-Weißen konnten sich dabei am Ende bei Jonas Clementi und Toni Tarantino bedanken. Während der Stürmer mit seinem 13. Saisontor bereits in der 5. Minute den Siegtreffer erzielte, rettete der Torhüter in der letzten Minute der Nachspielzeit mit einem unglaublichen Reflex den Sieg der Paulsner Kampfmannschaft.

Am Sonntag steht das letzte Spiel der Hinrunde an. Dann treffen die Blau-Weißen auswärts auf Stegen – eine schwierige Aufgabe, da die Pusterer vor heimischem Publikum heuer noch nicht verloren haben. Das wollen unsere Jungs aber ändern. #aufPauls

zum Anfang der Seite