Entscheidungsspiele

Das Wochenende unserer Jugendteams: Der Auftakt ist geschafft

Am vergangenen Wochenende starteten die ersten Jugendteams in ihre Meisterschaften. Dabei gab es gleich eine Erfolgsquote von 100%: Sowohl die Junioren als auch die U-12 erledigten ihre Aufgaben pflichtgemäß und starteten mit zwei Siegen.

Junioren: St. Pauls - Aldein Petersberg 8:0

Die neu formierte Juniorenmannschaft wussten auswärts gegen Aldein Petersberg voll zu überzeugen. Auf dem kleinen Platz in Petersberg tat sich die Truppe um Kapitän Kostner zu Beginn schwer. Auch der 1:0 - Führungstreffer des fleißigen Angreifers Angelo Villa löste vorerst noch nicht die Verkrampfung. Erst nach der Pause setzten die Mayr - Schützlinge auch spielerische Akzente und nach dem 2:0 durch Delueg wurde der Gegner auseinandergenommen:  Die Doppeltorschützen Tabarelli und Violi, sowie weitere Treffer von Villa und Delueg schraubten das Ergebnis in die Höhe. Hinten ließ die Defensive um den starken Schlussmann Thaler nichts mehr zu.

U-12: Prad - SPG Frangart/Girlan/St. Pauls 0:3

Auch die U-12 von Trainer Stefan Plaga hatte im Auswärtsspiel gegen Prad keine Probleme. Trotz der langen Anfahrt sah man Tobias Schwarz & Co. keine schweren Füße an – im Gegenteil. Mit einem schnörkellosen 3:0 wurden die Hausherren vom Platz gefegt. Philipp Ebner war dabei als Doppeltorschütze erfolgreich, Tobias Schwarz traf einmal.

Im Bild U-12-Torschütze Tobias Schwarz.

zum Anfang der Seite