St. Martin/Moos - St. Pauls am Samstag, 13. Oktober um 15.30 Uhr in St. Martin

Naturns - St. Pauls 1:0

Schwächste Saisonleistung bringt dritte Niederlage

 

St. Pauls/Raiffeisen: Tarantino, Kaufmann, Ohnewein, Fabi, Mayr, Obkircher, Gasser, Righetti (ab 49. Aichhorner), Clementi, Munerati, Debelyak (ab 49. Drescher)

Tor: 1:0 Gander (17.)

Gegen Tabellennachzügler Naturns hat unsere Kampfmannschaft die schlechteste Saisonleistung geboten und verdient mit 0:1 verloren. Wenig Lauf- und Kampfbereitschaft prägten das Paulsner Spiel, während Naturns alles in die Waagschale geworfen hat und unsere Jungs so alt aussehen ließ. Entscheidend war der Treffer von Martin Gander in der 1. Halbzeit, als er einen Abwehrfehler der Blau-Weißen kaltschnäuzig ausgenutzt hat und Naturns so den Siegtreffer bescheren konnte.

Nach der Pause hatte Jonas Clementi mit einem Kopfball die beste Chance, ansonsten gab es nicht viel Erwähnenswertes. Bitter: Neben Fabio Zadra (Muskelverletzung) wird am kommenden Sonntag gegen Calciochiese wohl auch Claus Drescher ausfallen. Nach einem rüden Einsteigen eines Gegners verletzte sich der Flügelspieler am Fuß, musste ein Cut nähen und zog sich auch eine Prellung zu.

#aufPauls

zum Anfang der Seite